Klang - Therapie

In unserer heutigen Zeit vermissen wir oft Momente der Stille, der inneren Einkehr- lassen uns treiben im hektischen Alltag. Wir selbst kommen häufig zu kurz.

Du hast den Wunsch daran etwas zu ändern??

Der Klangraum bietet dir die Möglichkeit zu entspannen, abzutauchen oder etwas tiefer zu schauen und mit Unterstützung nach kreativen eigenen Lösungen für deine Alltagsprobleme zu suchen. Ein erster kleiner Schritt der Veränderung.....

 

Lass dich von den Klängen einhüllen ...versuche,ganz im Hier und Jetzt zu sein...

Lass dich von ihnen berühren ...gib dem Verstand eine Pause und deiner Seele Nahrung...

Entspanne... versuche loszulassen, was Dich hindert zufriedener und glücklich zu sein...

Lass dich einmal auf körperlicher Ebene durchschwingen, spüre, wie wohltuend dies ist...

so kannst Du neben dem Besuch eines Heilpraktikers oder Arztes auf angenehme Weise deine Selbstheilungskräfte stärken.

Klangmassage

Monochord,Klangschalen,Gong,

Stimmgabeln, Trommel und die eigene Stimme sind wahre Meister. Auf ganz sanfte und doch kraftvolle Weise vermögen sie es, bei körperlichen und seelischen Beschwerden deine eigenen Kräfte zu wecken.

Während einer Klangmassage wirst du von den entstehenden Schwingungen bis auf Zellebene durchflutet. Allein oder im Zusammenspiel mit anderen Instrumenten entsteht ein wohltuender Klangraum  und eine  tiefe Entspannung ist möglich - jenseits von Raum und Zeit.

Viele beschreiben eine länger anhaltende Wirkung, sie fühlen  sich frisch und gelöst, empfinden innere Ruhe und Frieden.

 

Lebensklänge

Klänge begleiten uns vom ersten Augenblick unseres Lebens.

Manche, besonders sehr frühe Erfahrungen, die wir im Laufe unseres Lebens machen, haben in uns einen Missklang, der meist unbewußt ist. Oft beeinflussen sie unser Wohlbefinden  ganz massiv und dennoch unbemerkt.

Mittels unterschiedlichster Klänge kannst du kleinere oder größere Lebensabschnitte darstellen und Verschüttets kann sich zeigen.

Alles darf dasein und was da sein darf, kann sich wandeln...

Loslassen wird möglich und kann neue Lebensenergie wecken...

 

Klangexperimente

Experimentieren mit den unterschiedlichsten Gegenständen, mit Instrumenten und Materialien stärkt Kreativität und Fantasie.

Ausdauer, Aufmerksamkeit, Wachheit, Freude, Neugierverhalten und auch Geschicklichkeit, Feinmotorik und Selbstvertrauen werden auf spielerische Weise unterstützt.

Allein oder in der Kleinstgruppe können Geschichten oder Spiele entstehen, die soziale Kontakte und ein achtsames Miteinander fördern.

Und dies gilt für Menschen in jedem Alter.

Besteht Interesse? Ruf mich an oder benutze das Kontaktformular.

 

Wie wäre es, einmal mit der eigenen Stimme zu experimentieren???